Wer ist an der VeChi-Youth-Studie beteiligt?


Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

 

Die Fachhochschule des Mittelstands ist eine staatlich anerkannte, private Fachhochschule für Medien, Wirtschaft sowie die Bereiche Personal, Gesundheit und Soziales. In enger Zusammenarbeit mit Unternehmen, Verbänden und öffentlichen Einrichtungen entwickelt und realisiert die FHM wissenschaftlich fundierte Studien- und Weiterbildungsangebote sowie Forschungs- und Entwicklungsprojekte.


DONALD-Studie der Universität Bonn

 

Die DONALD (DOrtmund Nutritional and Anthropometric Longitudinally Designed) Studie ist eine offene Kohortenstudie, in die bislang über 1.500 Teilnehmer eingeschlossen wurden und an der aktiv über die Jahre ca. 650 bis 750 gesunde Kinder, Jugendliche und Erwachsene teilnehmen. Bei den Probanden werden vom Säuglings- bis ins Erwachsenenalter in regelmäßigen Abständen detaillierte Daten zu Ernährungsverhalten, Wachstum, Entwicklung, Stoffwechsel und Gesundheitsstatus erhoben.


Charité - Universitätsmedizin Berlin und Immanuel Diakonie Krankenhaus Berlin

Das Immanuel Diakonie Krankenhaus Berlin ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Charité - Universitätsmedizin Berlin und gemeinnützig anerkannt. Neben der Spezialisierung auf Erkrankungen des
Bewegungs- und Stützapparates, ist das Immanuel Krankenhaus Berlin-Wannsee ein Zentrum für Naturheilkunde.

 


Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke

 

Das Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke war deutschlandweit die erste Klinik für Anthroposophische Medizin und verfolgt somit den Ansatz der ganzheitlichen Medizin. Zudem ist es Lehrkrankenhaus der Universität Witten/Herdecke.

 


Filderklinik

 

Das Gemeinschaftskrankenhaus Filderklinik in Filderstadt-Bonlanden verfolgt als Akutkrankenhaus mit verschiedenen Abteilungen in seiner Therapie den Ansatz der ganzheitlichen-anthropospohischen Medizin.


Mit Förderung durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)